Warum CAD2ERP ?

 
 
 
  • Innerhalb der Prozesskette eines Unternehmens existieren
    unterschiedliche Aufgabenbereiche.
  • Der Konstruktionsprozess mit Freigabewesen, Teileverwendung und einer komplexen Datenstruktur ist hierbei nur schwer in einem ERP-System darstellbar.
  • Außerdem kommen für die Abbildung dieses Prozesses die entsprechenden Werkzeuge zur Dokumentenverwaltung zum Einsatz.
  • Die Lücke zwischen diesen beiden Systemen wird durch CAD2ERP geschlossen.
  • Die Daten werden dort bereitgestellt, wo sie im Unternehmen benötigt werden.

 

Wer profitiert von CAD2ERP ?

 
 
 
  • CAD2ERP  ist die ideale Erweiterung für CAD-Anwender, die Daten mit einem ERP-System austauschen.
  • CAD2ERP  eignet sich für kleine und mittlere Betrieb mit auftragsbezogener Fertigung.

 

So funktioniert CAD2ERP:

 
 
 
  • CAD2ERP ist das Bindeglied zwischen der CAD-Dokumentenverwaltung und dem ERP-System.
  • CAD2ERP wird als Plugin in Ihr CAD-System eingebunden und stellt dort alle für den Konstrukteur relevanten ERP-Informationen direkt dar.
  • Prozesse können somit automatisiert werden, z.B. durch Vergabe von Artikelnummern oder Generierung von PDF-Dokumentationen.
  • Standardabläufe werden durch CAD2ERP  angepasst und optimiert, z.B. durch Datenübergabe von CAD zu ERP im Freigabeprozess der Konstruktion.
  • Konstruktionsbedingte Störungen in der Prozesskette werden durch CAD2ERP  sofort zurück in die Konstruktionsabteilung reportet. Fehler durch manuellen Datenabgleich werden damit vermieden.
  • CAD2ERP  ist kompatibel mit handelsüblicher ERP-Standardsoftware.

 

Funktionsweise: CAD2ERP ?

 
 
 
  • Hier erhalten Sie in Kürze weitere Informationen.